//
Sie lesen...
Wir Walkenrieder

Verein „Wir Walkenrieder“ fordert: Das Kloster muss in einer würdigen Umgebung stehen


„Walkenried verfügt mithin über ein Pfund, mit dem es zu wuchern gilt“ befindet der Verein „Wir Walkenrieder e.V.“ in einer kürzlich veröffentlichten Denkschrift zur Ortsentwicklung. Gemeint sind damit (unter anderem) das berühmte Walkenrieder Zisterzienserkloster, die reizvolle landschaftliche Umgebung am Röseberg sowie das Naturschutzgebiet Priorteich-Sachsenstein. Aktuelle Planungen zur Ausweitung des Gipsabbaus am Röseberg – in Sichtweite des Klosters – und schlechte Pflege des Naturschutzgebiets brächten „Wir Walkenrieder“ zufolge jedoch die touristische Nutzung dieser Pfunde in Gefahr. Die zu diesem Thema veröffentliche Denkschrift des Vereins lässt sich unter der Adresse

 http://www.wir-walkenrieder.de/index.php?file=kop16.php

einsehen oder über die Startseite der Vereins-Webseite in Form eines PDFs herunterladen.

Waldzustand nahe des Klosters Walkenried

Waldzustand nahe des Klosters Walkenried (Foto: Michael Reinboth)

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Feinste Harzer Spezialitäten

Zugriffsstatistik

  • 187,397 Besucher
%d Bloggern gefällt das: