//
Sie lesen...
Campingpark

Walkenrieder Grillerinnen wurden Vize-Meister


Beim Finale des deutschlandweiten KNAUS-Grill-Contests am vergangenen Wochenende in Eschwege hat das Team des KNAUS Campingparks Walkenried die Teilnahme an der Deutschen Grillmeisterschaft 2013 der German Barbecue Association nur knapp verpasst. Mit 141 zu 144 Punkten unterlagen die Grill-Spezialistinnen dem Team aus Burhave, das als Sieger im nächsten Jahr um die höchsten deutschen Grill-Würden mitbrutzeln darf.

Bundesweit auf acht KNAUS-Campingparks waren seit dem 19. Mai die regionalen Vorentscheidungen ausgetragen worden. Die jeweiligen Sieger durften an der Endausscheidung in der Werra-Stadt teilnehmen. Lediglich in Walkenried war es einem Frauen-Team gelungen, sich zu behaupten. Auch in Eschwege setzten sich unsere Regional-Vertreterinnen gut ins Bild. Gefordert war, aus vorgegebenen Zutaten in einem knappen Zeitfenster ein 3-Gänge-Menue zu grillen: Bratwurst mit Beilage, Rindfleisch mit Beilage und ein Dessert aus Obst und Marshmellows. Mit viel Können und Kreativität begeisterten unsere Vertreterinnen Jury und die zahlreichen Zuschauer, die die Möglichkeit hatten, das Gegrillte zu verkosten. Diese nutzten die Gelegenheit ausgiebig.

Der Walkenrieder Camp-Manager Ulrich Weisbarth litt mit seinem eng unterlegenen Team. Er meinte: „Das war Grillen auf höchstem Niveau. Unsere Frauen haben wieder bewiesen, dass sie ihren Mannschaftsnamen „Die Könnerinnen“ zu Recht gewählt haben. Letztendlich hat sich die Risikobereitschaft des Burhavener Siegerteams ausgezahlt, 1,5 kg Rindfleisch am Stück zu grillen. Dennoch war der bundesweite KNAUS Grill-Contest für alle ein großer Erfolg, denn neben dem Grill-Wettkampf kam auch der Spaß-Faktor auf keiner unserer Parkanlagen zu kurz“.  Bei  den  meisten Regional-Ausscheidungen berichteten neben den Lokal-Zeitungen auch Medien wie Rundfunk und TV.

Grillteam "Die Könnerinnen"

Das Grillteam „Die Könnerinnen“ des KNAUS Campingparks Walkenried errang beim deutschlandweiten KNAUS-Grill-Contest in Eschwege die Vizemeisterschaft.

 

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Diskussionen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Arbeit des laufenden Jahres gewürdigt – neue Ideen diskutiert « Walkenrieder Nachrichten - 19. September 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: