//
Sie lesen...
Wir Walkenrieder

23. Fest an der Blutbuche zum Tag der Deutschen Einheit


Heute jährt sich bekanntlich zum 23. Mal das Fest an der Blutbuche zwischen Walkenried und Ellrich zum Tag der Deutschen Einheit. Die eigentliche Grenzöffnung erfolgte hier am 11. November 1989, der erste Zug durch den Tunnel fuhr dann am Morgen des 12. November. Von der Ankunft dieses Zuges existiert ein privater Videofilm, den wir heute zur Feier des Tages in den Walkenrieder Nachrichten zeigen.

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Feinste Harzer Spezialitäten

Zugriffsstatistik

  • 185,654 Besucher
%d Bloggern gefällt das: