//
Sie lesen...
Wir Walkenrieder

Der Mann mit dem Trecker – Herbert Stricker zum 80. Geburtstag


Es sind nicht viele Leute, die bei NORMA mit dem Trecker vorfahren, um sich mit notwendigen Gütern zu versorgen. Wenn ein solcher auf den Parkplatz einbiegt, dann weiß man: Herbert Stricker ist wieder unterwegs. Der Trecker ist gewissermaßen sein Markenzeichen.

Trecker

Der Mann mit dem Trecker – Herbert Stricker feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag.

 

Dieser Tage hat er nun seinen 80. Geburtstag feiern können, und die Redaktion der „Walkenrieder Nachrichten“ gratuliert nachträglich herzlich. Dies vor allem deswegen, weil Herbert Stricker sich über Gebühr für seinen Heimatort Walkenried engagiert. Zur Zeit werden wieder mit seiner Hilfe Bretter zurecht gesägt, um sie später für neue oder die Reparatur alter Bänke einbauen zu können. Ohne ihn und seine Gerätschaften sähe zum Beispiel der Verein „Wir Walkenrieder“ alt aus, denn die Vielzahl der neuen und runderneuerten alten Bänke rings um den Ort wäre nicht denkbar, wenn er nicht geholfen hätte. Erich Müller, der sich ebenso unermüdlich für diese Sache einsetzt, und die anderen Aktiven wissen aber auch, dass Herbert Stricker über das Aufhören nachdenkt. Mit 80 Lenzen ist dies ja auch eine völlig normale Sache!

Aber sollte es soweit sein und er die Säge abschalten und den Trecker an die Seite stellen, wird es anders werden. Nicht nur für ihn, sondern auch für alle, die von seiner Hilfsbereitschaft profitiert haben. Noch aber rattert es unten am Holzplatz an der Wieda, und hierfür sind alle dankbar, die an der Erhaltung eines schönen Ortsbildes Interesse haben. Möge er gesund bleiben und noch viele schöne Jahre genießen – aber wir fragen uns natürlich schon: Mit was wird er künftig einkaufen fahren?

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Diskussionen

4 Gedanken zu “Der Mann mit dem Trecker – Herbert Stricker zum 80. Geburtstag

  1. Hallo Michael, tolle Idee, toller Kommentar. Grüße Wilfrid

    Verfasst von Wilfried Ristau | 25. Oktober 2012, 20:15

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Holz für Bänke wird zurechtgesägt « Walkenrieder Nachrichten - 24. Oktober 2012

  2. Pingback: Sitzgelegenheiten in Walkenrieds Wäldern sind eine Daueraufgabe | Walkenrieder Nachrichten - 24. August 2013

  3. Pingback: Eine umfangreiche Logistik sichert die Walkenrieder Sitzgelegenheiten | Walkenrieder Nachrichten - 15. November 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Feinste Harzer Spezialitäten

Zugriffsstatistik

  • 185,654 Besucher
%d Bloggern gefällt das: