//
Sie lesen...
TV Friesen

Erster Sieg der Saison für die Tischtennis-Schüler


(von Heike Mielke)

Die 1. Tischtennis-Schülermannschaft des TV Friesen Walkenried konnte bereits zu Saisonbeginn den ersten hauchdünnen Sieg einfahren. Nachdem wir verletzungsbedingt – Tamara steht uns voraussichtliche die ganze Saison nicht zur Verfügung – unsere Schülermannschaft komplett umbauen mussten, freut es uns um so mehr, dass Luca, Florian, Frank und Björn gegen Herzberg einen 7:5-Erfolg verbuchen konnten. Bis zu den Schlussdoppeln ging es im Gleichschritt für beide Mannschaften. Erst ein Sieg für uns, im anderen Spiel hatte unser Gegner wieder die Nase vorn. Auch nachdem wir das 1. Schlussdoppel siegreich gestalten konnten, zeichnete sich eigentlich ein Unentschieden ab. Im 2. Doppel führten die Herzberger Jungen bereits 2:0 nach Sätzen. Doch Luca Helbing und Florian Einwächter konnten noch eine Schippe drauflegen. Nach dem Anschluss zum 2:1 gewannen sie im 4. Satz in der Verlängerung (14:12). Es stand 2:2 nach Sätzen. Somit war wieder alles offen und ein Sieg kam für uns auf einmal wieder in greifbare Nähe. Es ging in den Entscheidungssatz, wo unsere Jungs zum letztmaligen Seitenwechsel bereits mit 5:2 die Nase vorn hatten. Letztendlich gewannen sie den 5. Satz mit 11:8 nach einigen schönen und spannenden Ballwechseln.

Dies bedeutete zugleich den ersten Sieg in der neuen Saison.

Schuelermannschaft

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: