//
Sie lesen...
TC Walkenried

Tennis-Senioren aus Bad Sachsa und Walkenried trafen sich


(von Mathias Schwabe, Tennisclub Walkenried)

Unter der Organisation von Oscar Gerlach vom Tennis Club „Grün Weiß“ Bad Sachsa fand jetzt das „55 Plus Turnier“ statt. Auf der Anlage in Walkenried trafen die Senioren aus der Uffestadt auf die Spieler des Klosterortes. In vier Runden mit zwanzigminütiger Spielzeit galt es für die gemischten Doppelpaarungen möglichst viele Punkte für das Gesamtergebnis zu sammeln. Für Bad Sachsa gelang dies Friedel Schwarz am besten. Den zweiten Platz teilten sich gemein Bernd Watterott und Klaus Bendrich mit der gleichen Punktzahl. Wiedereinsteiger Dieter Becker holte sich den Walkenrieder Sieg vor Martin Homagk und Michael Faupel. Das abschließende Vereinsduell konnten die Walkenrieder für sich entscheiden. Dem sportlichen Spaß folgte ein gemütliches Beisammensein. Hier viel dann auch der Entschluss, dieses mittlerweile zur Tradition gewordene Turnier auch im kommenden Jahr auszutragen.

TennisClub 55 Plus Turnier

Die Tennissenioren aus Bad Sachsa und Walkenried. (Foto: Mathias Schwabe)

 

Advertisements

Über Michael Reinboth

Schatzmeister und Vorstandsmitglied des Vereins "Wir Walkenrieder e.V."

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: