//
Sie lesen...
Kirche, KlosterMuseum

Stimmungsvolles Taizé-Lieder-Singen im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried


(von Annette Behnk, ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried)

Die eingängigen, nahezu meditativen Gesänge aus Taizé faszinieren Menschen in aller Welt. Die Veranstaltungsreihe „Spiritueller Herbst“ der Harzer Klöster lädt im Oktober zu besonderen Momenten in Kloster- und Kirchenräumen ein, so auch zu einem „Taizé-Lieder-Singen“ im Kloster Walkenried. Dort können Besucherinnen und Besucher dem Taizé-Gesang einfach nur lauschen oder auch mitsingen und gleichzeitig die Atmosphäre und außergewöhnliche Akustik dieses besonderen Ortes genießen.

Im Anschluss an die „Führung im Kerzenschein“ und die „Stille Stunde“ – zwei weitere Angebote im „Spirituellen Herbst“ – wartet am Freitag, dem 29. Oktober, erneut ein abendliches Highlight auf die Besucherinnen und Besucher: In der einzigartigen Atmosphäre des von hunderten Kerzen erleuchteten, doppelschiffigen Kreuzgangs werden Taizé-Lieder angestimmt und Besucherinnen und Besucher sind zum Mitsingen eingeladen.

Die Gesänge aus Taizé wurden für Gebetszeiten der Jugendtreffen in Taizé/Burgund komponiert, sind mittlerweile in der ganzen Welt bekannt und werden in Gottesdiensten gesungen. Die mehrstimmigen Wiederholgesänge erklingen am 29. Oktober um 19.30 Uhr im Kreuzgang in Walkenried – eine Veranstaltung vom ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Walkenried. Der Eintritt zum „Taizé-Lieder-Singen“ ist frei. Eine Voranmeldung beim Besucherservice spätestens einen Tag vorher unter info@kloster-walkenried.de bzw. 05525-95 99 064 ist erforderlich.

Das „Taizé-Lieder-Singen“ ist Teil der Reihe „Spiritueller Herbst“, die vom 22. bis 31. Oktober von den Harzer Klöster veranstaltet wird. Besucherinnen und Besucher können sich auf ein vielfältiges Programm mit besonderen Momenten in Klosterräumen freuen: Gesang und Meditation, abendliche Rundgänge und Kerzenschein, Innehalten und Kraft tanken und vieles mehr.

Weitere Informationen sind auf der Website der Harzer Klöster zu finden: www.harzer-kloester.de. Das vollständige Programm des ZisterzienserMuseums zum „Spirituellen Herbst“ ist abrufbar unter www.kloster-walkenried.de.

Taizé-Lieder-Singen / Foto © Heiner Reinhard

Über Christian Reinboth

http://www.christian-reinboth.de

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Zugriffsstatistik

  • 276.535 Besucher

(aktuell 73 Abonnent*innen)