//
Archiv

Prüfung

Dieses Schlagwort ist dem Beitrag 1 zugeordnet

Sieben neue Gürtelfarben beim TV Friesen

Am Freitag, den 12. April, fand in der Turnhalle der Grundschule in Walkenried die erste Gürtelprüfung des Jahres statt. Weiß-Gelb und Gelb-Gurtprüfungen standen an. Prüfungsinhalte waren Fallschule und diverse Techniken, die anschließend im Randori anzuwenden waren.

Für Julia Schneitler und Lasse Matysiak waren es die ersten Prüfungen; nämlich zum 8. Kyu bzw. Weiß-Gelben Gürtel. Beide machten ihre Sache außerordentlich gut und bestanden ihre Prüfung mit sehr guten Leistungen. Zur Prüfung für den 7. Kyu, den Gelben Gürtel, stellten sich dem Prüfer Roland Möllers 5 Prüflinge. Das waren Lena Hellenbrand, Noren Matysiak, Josefine Koch, Maja Löbl und Vincent Englert. Auch hier waren die Prüfungsergebnisse sehr gut.

Alle 7 Prüflinge hatten ihren Stoff ordentlich gelernt und verdienten sich dadurch ihre neue Gürtelfarbe redlich. Die Leistung der Prüflinge sollte auch den anderen Judokas im Verein Aufwind geben, sich auf ihre folgenden Prüfungen vorzubereiten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge!

Judo-Hilfestellung

Kleine Hilfestellung vom Prüfer….

Judo-Beobachtung

…der immer ganz genau hinsah!

Judo-Kampf

Jetzt geht es zur Sache…

Judo-Gruppe

…und alle noch einmal!

Judo-Trainer

Das macht richtig Spaß!

Judo-Spannung

Da steckt Spannung drin!

Judo-Wurf

Guter Wurf!

Judo-Kritik

Manöverkritik und Lob

Judo-Gruppenfoto

Und alle Beteiligten sind zufrieden!

Zugriffsstatistik

  • 287.393 Besucher

(aktuell 73 Abonnent*innen)