//
Archiv

Tischtennis

Diese Schlagwort ist 10 Beiträgen zugeordnet

2. Tischtennis-Saison erfolgreich absolviert

(von Meike Bestert)

Das kann sich doch sehen lassen: Der Meistertitel in der Kreisklasse Schüler, ein 7. Platz unserer 2. Schülermannschaft sowie ein guter 3. Platz in der Kreisliga Jugend sprangen am Ende für unsere Kids beim TV Friesen Walkenried heraus. Die 1. Schülermannschaft mit Tamara Heumann, Florian Einwächer, Yves Mielke und Björn Wiegand feiert zurecht die Meisterschaft. Mit einem Spielverhältnis von 14:0 Punkten und Satzverhältnis von 49:8 setzten sie der Kreisklasse ihren Stempel auf.

In der Einzelkonkurrenz belegte Florian Einwächter einen sehr guten 2. Platz im Gesamtklassement. Björn Wiegand kann auf seine Gesamtspielbilanz von 9:0 Spielen sehr stolz sein. In der Doppelbilanz belegten Tamara Heumann und Björn Wiegand mit nur einem verlorenem Spiel ebenfalls den 1. Platz, punktgleich mit der Doppelpaarung aus Hörden. Florian Einwächter und sein Partner Yves Mielke können sich mit einem Spiel weniger über einen guten 3. Platz freuen.

Etwas glücklos verspielte unsere 2. Mannschaft die Chance sich etwas weiter oben in der Tabelle zu platzieren. Es spielten Lena-Sophie Krieghoff, Denise Klingenhagen, Sophia Helbing, Mailin Struck, Anica Walter, Peter Krüger, und Cedrik Bock. Für die neue Saison heißt es weiter gut zu trainieren, um sich die fehlende Fitness zu holen, die für weitere Punktspielsiege notwendig sind. Zu erwähnen ist, das Lena-Sophie Krieghoff mit einem postitiven Spielverhältnis von 7:5 Punkten den 9. Platz in der Gesamtwertung belegte.

Unsere „Großen“ starteten diese Saison in der Kreisliga Jugend. Der 3. Platz ist hervorragend, zumal der 2. Platz in greifbarer Nähe war. Mit 5 gewonnenen und 2 verlorenen Spielen aufgrund des etwas schlechteren Satzverhältnisses belegten Jannis Aderhold, Johannes Knapp, Luca Helbing, Frank Lehmann, Alexander Heckmann und Felix Kopmann am Ende den 3. Platz.

Am 02.06. 2013 werden wir unsere Abschlussveranstaltung für diese Saison mit einem 1. Tischtennis Erlebnistag starten. Dazu haben wir uns auch Gäste vom SUS Tettenborn eingeladen. Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an die Übungsgruppe der Volleyballer mit ihrer Übungsleiterin Frau Miche, da sie uns einen Teil ihrer Trainingszeiten für unsere Heimspiele zur Verfügung stellten.

Tischtennis-Saison

TT-Vereinsmeisterschaft und Weihnachtsfeier des TV Friesen Walkenried

(von Meike Bestert)

Zu der diesjährigen Vereinsmeisterschaft hatten sich fast alle Kids angemeldet. Nun war es am 1.12.2012 wieder soweit. Unsere 2. Vereinsmeisterschaft der Tischtennis-Abteilung des TV Friesen fand statt. Der Spaß sollte hier klar im Vordergrund stehen und so wurden die Einzel nicht nach Altersklassen aufgeteilt, wir spielten Groß mit und gegen Klein.

Wie im letzten Jahr entschieden wir uns wieder die Turniersieger nach 6 Runden im Schweizer System zu ermitteln. Es wurden immer 2 Gewinnsätze gespielt. Wir waren auch dieses Mal wieder auf die Hilfe der Eltern und Großeltern angewiesen – sei es durch Kuchen backen, bewirten, fotografieren, Spielstände eingeben bzw. beim Zählen der Spiele. Vielen Dank für den reibungslosen Ablauf.

Nach einigen gespielten Runden im Einzel ging es zur verdienten Stärkung für unsere TT-Cracks. Die Würstchen, Kuchen und Kekse bauten neue Energie für die noch anstehenden Begegnungen auf. Am Abend standen nach zahlreichen und spannenden Spielen, dann die Sieger und Plazierungen fest. Die Erstplazierten konnten unter tosendem Beifall Pokale und Medaillen von unserem 1. Vorsitzenden Heiko Pollmeier in Empfang nehmen.

In der Schülerinnen/Schüler C-Klasse konnte Yves Mielke, vor Sophia Helbing und Lena- Sophie Krieghoff die Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden. Mit einem hauchdünnem Vorsprung von 11 mehr gewonnenen Punkten als Sophia nahm er seinen Pokal in Empfang. Bei den Schülerinnen/Schülern B gewann Denise Klingenhagen vor Björn Wiegand und Tamara Heumann. In der Jugend-Klasse verteidigte Jannis Aderhold vor Johannes Knapp und Luca Helbing wieder ungeschlagen seinen Pokal vom Vorjahr.

Auch die Doppelkonkurrenz konnte sich sehen lassen. Das Turnier wurde im gleichmäßig starke Teams eingeteilt, wobei wir uns dieses Mal die Rangliste des Einzelwettbewerbs zur Grundlage machten. Der Erstplazierte, bekam den 16. Platz, der Zweitplazierte den 15.Platz usw. als Doppelpartner zugelost. Die 1. Runde im Wettbewerb zeigte auch gleich, dass diese Entscheidung gut war, da alle Spiele in den Entscheidungssatz gingen. Als Doppel-Vereinsmeister konnte Tamara Heumann mit ihrem Partner Felix Kopmann den Pokal in Empfang nehmen.

Ein rundum gelungener Tag fand mit der Siegerehrung seinen Abschluss.

Walkenrieder Zahnarzt Dr. Andreas Helbing neuer Tischtennis-Sponsor

(von Heike Mielke)

Strahlende Gesichter gab es heute bei unserer 2. Schülermannschaft. Sie konnte sich über einen Satz Trikots von der Zahnarztpraxis Dr. Andreas Helbing aus Walkenried freuen. Mit einem kleinen Geschenk bedankten sich die Kids. Mit Turnschuhen und Tischtennischläger forderte Herr Dr. Helbing auch gleich die Kids zum Tischtennis spielen heraus. Er war positiv überrascht, wie gut die Kids doch schon Tischtennis spielen konnten, und signalisierte seine Bereitschaft, doch auch einmal zum Training zu kommen.

Dr. med. dent. Andreas Helbing

Dr. med. dent. Andreas Helbing

Kurzbericht von der Tischtennis-Kreismeisterschaft in Gittelde

(von Heike Mielke)

Am 13./14. Oktober 2012 fand die Tischtennis-Kreismeisterschaft in Gittelde statt. Außer zwei Kids unserer Trainingsgruppe, die krankheitsbedingt ausfielen, gingen alle an den Start. Für uns Betreuer hieß es an diesem Wochenende Vollzeitauftritt in der Turnhalle.

Denise Klingenhagen belegte bei den Schülerinnen B den 3. Platz. Am Sonntag waren wir mit insgesamt acht Teilnehmern am Start. Bei den Schülern A erkämpfte sich Luca Helbing den 4. Platz. Bei unseren „Kleinsten“ schafften wir sogar den Sprung ins Finale. Um den begehrten Pokal kämpften zwei unserer Mädels, Mailin Struck und Sophia Helbing. Wir hatten dadurch auch ein wenig Pause, da wir unsere Mädchen ja nicht coachen mussten.

Sophia konnte sich in diesem Finale gegen Mailin mit 3:0 durchsetzen und freudestrahlend den Pokal mit nach Hause nehmen. Aber wir hatten ja auch noch Lena Krieghoff im kleinen Finale. Sie konnte sich souverän gegen Lea Mönnig mit 3:1 Sätzen durchsetzen. Somit sicherte sich Lena am Ende noch den 3. Platz.

Im Doppel schafften Lena und Sophia ebenso den Sprung ins Finale. Dort unterlagen sie ihren Gegenerinnen aus Herzberg und Hattorf jedoch kanpp mit 2:3 Sätzen. Alle anderen – das soll auch nicht unerwähnt bleiben – gaben ebenfalls ihr Bestes. Wir haben super spannende Spiele von Anfang bis zum Ende gesehen. Unsere drei Mädels, Sophia, Mailin und Lena haben sich mit ihren Erfolgen für die Bezirksmeisterschaft in Peine am 11.11.2012 qualifiziert.

Auf dem Rückweg stand einem Besuch bei dem großen „M“ dann auch nichts mehr im Wege.

TT-Kreismeisterschaften

TV Friesen Walkenried: Das haben wir zu bieten

Der Turnverein (TV) Friesen Walkenried e.V. ist einer der größten und ältesten Sportvereine unseres Klosterortes. Nachfolgend möchten wir allen Interessenten kurz vorstellen, was wir in diesem Jahr – und sicher auch im nächsten – für sportbegeisterte Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren im Programm haben.

Für unsere Kinder:

Kinderturnen immer Montags unter der Leitung von Natalie Sommer

14.45 Uhr – 15.45 Uhr für die Kinder von 4 – 6 Jahre
15.45– 16.45 Uhr für die Kinder von 2 – 4Jahre

Unter der Leitung von K. Matysiak

17.00 – 18.00 Uhr für die Kinder ab 6 Jahre

Trampolinspringen immer Dienstags unter der Leitung von Björn Peters

15.00 – 16.00 Uhr für Kinder ab 6 Jahre
16.00 – 17.00 Uhr für Kinder ab 9 Jahre

Hip Hop immer Dienstags unter der Leitung von Natalie Sommer im Winterhalbjahr im Freizeitzentrum

17.15 – 18.15 Uhr für JUNGEN und MÄDCHEN ab 13 Jahre (keine Altersbeschränkung nach oben!)

Jazzdance

Donnerstag: 16.00 – 17.00 Uhr 8 – 13 Jahre unter der Leitung von M. Bestert, M. Feist, J. Pollmeier
Dienstag 16.00 – 17.00 Uhr 4-7 Jahre unter der Leitung von J. Pollmeier

Tischtennis unter der Leitung von Heike Mielke und Claudia Knapp

Donnerstag 17.00 – 18:30 Uhr für Kinder ab 7 Jahre
Freitag: 18.00 – 19.00 Uhr Anfänger
19.00 – 20.00 Uhr Fortgeschrittene

Judo für Kinder von 6 – 12 Jahren unter der Leitung von Jörg Klaproth
Für Anfänger und Fortgeschrittene Freitag: 15.00 – 16.45 Uhr

Für Erwachsene und Jugendliche:

Faustball unter der Leitung von Joachim Brandt

Montag: 18.00 – 19.30 Uhr

Fitness und Stepaerobic unter der Leitung von Kerstin Matysiak

Dienstag 20.00 – 21.30 Uhr (alle Alterklassen willkommen!)

Bauch-Beine-Po für Frauen ab 35 Jahre unter der Leitung von Erika Kurch

Donnerstag: 18.30 – 20.00 Uhr

Damenriege unter der Leitung von Ingrid Probst

Montag: 19.30 – 21.00 Uhr

Volleyball unter der Leitung von Gabriele Miche (für Frauen, Männer und Jugendliche)

Freitag: 20.00 – 22.00 Uhr

Tischtennis unter der Leitung von Heike Mielke und Andreas Facius (für Frauen, Männer und Jugendliche)

Donnerstag: 20.00 – 22.00 Uhr

Rückenschule unter der Leitung von Nathalie Sommer

Mittwoch im Friesenheim am Kronenberg ab 16.45 Uhr
Dienstags 19.00 Uhr + 20.00 Uhr

Vorherige Anmeldung erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt!

Nordic Walking für Anfänger und Fortgeschrittene.
Treffpunkt. Weg zum Priorteich/Walkenried.
(Uhrzeit bitte bei Kerstin Klein erfragen.)

TV Friesen Sportabzeichentraining

immer Mittwochs ab 16.30 Uhr für Kinder und Jugendliche und ab 17.30 Uhr für Erwachsene auf dem Sportplatz in Walkenried – eine Mitgliedschaft im Verein ist NICHT erforderlich, mitmachen kann jeder!! Bei Fragen oder extra Terminen bitte bei Kerstin Klein unter der Telefon-Nr. 05525 14 26 melden!

Viele weitere Informationen über die Arbeit unseres Vereins finden sich unter: http://www.tvfriesen-walkenried.de.

Zugriffsstatistik

  • 246.989 Besucher

(aktuell 73 Abonnent*innen)