//
Archiv

Informationen

Diese Kategorie enthält 39 Beiträge

Fotokunst auf hohem Niveau: Ausstellung von Ken van Sickle in Liebenrode

(von Ramona Krone und Andreas Tapio Scheid, Liebenroder Kulturambulanz)

Wir konnten Ken van Sickle aus New York dafür gewinnen, bei uns auszustellen. Er zeigt 30 Fotografien aus der Zeitspanne von den 50er Jahren bis heute im  Café SERO und der LKA. Wer nicht zur Eröffnung am 17.06. kommen konnte, hat noch bis zum 15. Oktober 2017  zu den Café-Öffnungs-Zeiten die Möglichkeit die Ausstellung zu sehen. Und natürlich, wenn Ihr uns in der Woche besuchen möchtet.

Eine Einstimmung auf die Ausstellung: www.kenvansickle.com

Ken van Sickle

 

 

Advertisements

Stromausfall zieht umfangreiche Arbeiten nach sich

Weite Teile des Klosterortes saßen am frühen Samstagmorgen zwar nicht mehr im Dunklen, doch vom Zubereiten des Frühstücks bis hin zur Bedienung von Treppenliften ging nichts mehr, und das über mehrere Stunden. Insgesamt drei Störungen waren im Netz der Harzenergie aufgetreten und ziehen umfangreiche Reparaturarbeiten nach sich.

Stromausfall

Am umfangreichsten fallen die Arbeiten am Weg entlang der Bahnstrecke zur Sachsenburg aus. Hier entlang verlaufen mehrere Strom- und Steuerkabel unter der Erde. Der an dieser Stelle aufgetretene Fehler zieht Baggerarbeiten und anderes nach sich – Arbeiten, welche die ausführende Firma Becker aus Bleicherode auch über das Pfingstfest nicht ruhen ließen. Rund 10 Meter hinter diesem großen Loch konnte der dritte und letzte Fehler lokalisiert werden. Wie lange die Arbeiten sich auf diesem viel begangenen und befahrenen Weg noch hinziehen werden, war am heutigen Pfingstmontag schwer zu kalkulieren.

Feinste Harzer Spezialitäten

Zugriffsstatistik

  • 183,840 Besucher